1-phasig, mit Durchleitung, drei 1-Phasen-Ausgänge

Der einphasige Installationsverteiler verzweigt eine durchgehende Hauptleitung in drei einphasige Leiter. Die Box kann z.B. an eine Montageplatte mit vier Schrauben an den Ecken befestigt werden (max. ø 6 mm). Die Boxen können auch mit zwei Kabelbindern von den Klemmen auf dem Gehäuseboden befestigt werden. Die 3. Möglichkeit der Befestigung ist der sogenannte Schnappverschluss, für die es vier Befestigungsbohrungen auf dem Gehäuseboden gibt.

1-phasig, mit Durchleitung, drei 1-Phasen-Ausgänge

Produkte